Leseübung – Exercice de lecture – Reading Exercise #Kurrent #41

Versuchen Sie, das folgende Dokument (1918) zu lesen und mit der Antwort in den Kommentaren zu vergleichen. Quelle : Drei Piloten – Ein Krieg


Essayez de lire le document (1918) ci-dessous et comparez avec la réponse dans les commentaires. Source : Trois pilotes – Une guerre


Try reading the document (1918) below and compare with the answer in the comments. Source : Three Pilots – One War


Dokument und Transkription – Document et transcription – Document and transcription

Benoit Vaillot

Docteur en histoire (European University Institute), chercheur associé à l'Université de Strasbourg et au Centre Marc Bloch • Frontières, souverainetés et identités XIXe-XXIe siècles • Border/Borderlands Studies

More Posts - Website - Twitter - Facebook


1 réflexion sur « Leseübung – Exercice de lecture – Reading Exercise #Kurrent #41 »

  1. Benoit Vaillot Auteur de l’article

    [S. 1]
    13.IV.18.

    Lieber Bruder Johann!

    Es ist schon sehr lange her, daß ich Dir von hier aus
    ein Briefgen geschrieben habe, aber noch garnicht’s von
    Dir gehört habe. Wie nun der ganze Betrieb bei so einer
    Schlacht zugeht, weiß ich ja noch genügend von mir aus,
    als ich noch bei der Infanterie war.

    Von Hause hörte ich schon
    immer, daß sie von Dir keine Post bekämen und man
    kann auch wirklich froh sein, wenn man bei der Lage
    mit dem Leben davon kommt. Wie Mutter schrieb, war es
    auch schon ein bischen lange, daß sie von Dir nicht’s mehr
    gehört hatten. Heute bekam ich nun ein Brief und sah,
    daß Du auch wieder tüchtig geschrieben hast; denn es kann
    doch mal leicht passieren, daß einem was zustößt.
    Nun, es hat ja Gott sei Dank noch alles gut gegangen;
    ebenfalls bei mir. Wo steckst Du denn eigentlich?
    Ich bin aber auch sicher schon über Dir gewesen, wenn Du
    bei Peronne warst. Hast doch sicher schon gehört, wenn
    Nacht’s die schweren Großkampf-Flugzeuge über Euch weg

    [S. 2]
    machten. Das sind wir gewesen, wenn wir Bomben-
    flüge weit hinter die Front machten. Am Tage fliegen wir
    diese, wie Du auf dem Bildchen siehst. Mit der auf dem
    Bildchen bin ich bei Tage auch schon in der Richtung geflogen.
    Es gefällt mir aber sehr gut bei der Fliegerei und man
    kann den ganzen Krieg sich mal richtig ansehen.
    Nun muß ich Deine alte Adresse noch probieren, denn anders
    weiß ich keine.
    Laß also recht bald was von Dir hören und sei recht
    herzlich gegrüßt von Deinem Bruder
    Peter.
    Meine Adr. ist: „Flugzeugführer Untffz. Falkenstein
    Bogohl I Staffel 2, Feldpost 38.

    (Bogohl heißt Bombengeschwader O.H.L.)

    Répondre

Laisser un commentaire

Votre adresse e-mail ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Ce site utilise Akismet pour réduire les indésirables. En savoir plus sur comment les données de vos commentaires sont utilisées.